Nächste Veranstaltungen

21Nov
26Nov
26.11.2018 - 30.11.2018
Kl. 6c Landheim
27Nov
27.11.2018 15:45 - 17:15
KA-Nachtermin
28Nov
28.11.2018 19:30 - 19:30
Elternabend Kl. 5-10
30Nov
30.11.2018 19:00 - 19:00
Aufführung engl. Theater

--- Flyer inkl. Beitrittsformular (PDF) ---

Bereits im Oktober 1961 wurde die „Gesellschaft der Freunde des Kepler-Gymnasiums e. V.“ als Förderverein der Schule gegründet. Zunächst beschränkte sich seine Tätigkeit entsprechend der Satzung u. a. auf „die Unterstützung hilfsbedürftiger Schüler und des Schullandheims Luginsland sowie die Pflege der Schultradition“. In dieser Eigenschaft unterstützt der Förderverein auch heute noch Schüler und schulische Veranstaltungen durch entsprechende Zuwendungen im Bedarfsfalle.

Mit der Einführung der Ganztagesbetreuung am Kepler-Gymnasium hat der Förderverein jedoch eine neue Rolle und Aufgabe übernommen:

Die Betreuung der Schüler während des Mittagessens und während der Hausaufgaben, die Konzeption und Umsetzung begleitender Angebote für die Schüler vom Bläserkreis bis hin zu verschiedenen Sportangeboten sowie die Organisation und Ausstattung des Lernateliers mit entsprechendem Personal wird in enger Zusammenarbeit mit der Schulleitung vom Förderverein organisiert und finanziert.

Spätestens damit ist der Förderverein zu einem unverzichtbaren Bestandteil der Schulgemeinschaft des Kepler-Gymnasiums geworden, ohne den viele Veranstaltungen und Einrichtungen nicht aufrechterhalten werden könnten.

Im Mai 2010 wurde der Name des Vereines in "Kepler-Freunde Freiburg e.V." umbenannt.

Der Förderverein lebt von Mitgliedsbeiträgen und Spenden und verwendet diese ausschließlich und unmittelbar im Sinne und im Interesse der Schule und seiner Schüler, die von diesen vom Förderverein finanzierten Maßnahmen unmittelbar profitieren.

Wir bitten Sie daher im Namen der gesamten Schulgemeinschaft, unserem Förderverein beizutreten oder ihn durch eine Spende zu unterstützen

Gerne stehen wir für weitere Fragen zur Verfügung.


Dr. Markus Klimsch
1. Vorsitzender

Please publish modules in offcanvas position.